Auf Reisen kann es schnell mal passieren: Ein Reifen verliert langsam Luft und die Weiterfahrt wäre zu gefährlich. Außerdem muss die Luftmatratze im Zelt mit einer Handpumpe lästig gefüllt werden. Für entspanntere Motorradreisen eignen sich kompakte Luftpumpen wie die Mini-Fußpumpe von Bikers Dream.

Bikers Dream bietet eine Fußpumpe an, die trotz ihrer geringen Größe, ein paar praktische Funktionen bietet. Für den Transport lässt sie sich mit einem Bügel im eingedrückten Zustand feststellen und benötigt nur wenig Platz im Reisegepäck. Wenn das seitliche Ventil geöffnet wird, bringt sie einen beachtlichen Luftdurchsatz zustande, sodass Luftmatratzen schnell befüllt sind. Der Hersteller legt mehrere Ventiladapter bei, die die meisten Anwendungsfälle abdecken. Wir haben die Modellvariante mit digitalem Manometer, alternativ kann die Mini-Fußpumpe auch mit analoger Druckanzeige geordert werden.

 

 

Wer zusätzlich auch seinen Motorradreifen aufpumpen möchte, kommt nicht ohne den optionalen Adapter aus, um auch das klassische Schrader-Autoventil an die Pumpe anschließen zu können. Der Adapter ist hochwertig verarbeitet, wird am Ventil des Reifens aufgeschraubt und dient gleichzeitig als 90-Grad-Winkel – sehr praktisch. Der Stahlflexschlauch ist sehr robust, lässt sich aber ausreichend biegen, um zwischen Speichen und Bremsscheiben noch an das Ventil zu gelangen.